Zurück

Partner Panel an der HSG

Partner Panel an der HSG

Mit welchen Methoden wird die Geschlechterdiversität in Führungspositionen gefördert und wie kann man Familie und Karriere vereinen? Wie unterscheiden sich die Leadership-Skills zwischen den Geschlechtern?

Auch heute, sind Frauen und Männer in einem hoch entwickelten Land wie der Schweiz nicht gänzlich gleichgestellt. Vaterschaftsurlaub, Lohnunterschiede, Dienstpficht und Benachteiligung in der Karriereleiter sind nur einige Themen, die auch in der Öffentlichkeit oft und breit diskutiert werden. Wir möchten in unserem Panel erörtern wie es in der Realität aussieht - mit unseren „Women in Leadership“ blicken wir auf eine geballte Ladung an Erfahrung aus der Praxis und freuen uns auf eine informative Diskussion.

Wir beginnen mit einer kurzen Vorstellungsrunde, gefolgt von einem Elevator Pitch jeder unserer Partner zu ihrer Strategie Frauen in Führungspositionen und einer Panel Diskussion mit Moderation. Abschliessend haben die Studierenden noch Zeit Ihre Fragen in die Diskussion miteinzubringen.
 

Referiende:
Beatrice Conde-Petit (Bühler, Food Safety Officer)
Susanne Erkens-Reck (Roche, Head of Group Functions IT)

Moderatoring:
Dr. Tina Maria Sturm (SfS-HSG, Forschungsgebiet: Change Management und Arbeitsoziologie)

Raum: 09-110



Details & Anmeldung

  Datum

28.11.17 18:15 - 28.11.17 20:45

  Anmeldung offen

20.10.17 00:00 - 28.11.17 18:00

  Anmeldungen

4 /